Ergebnisse

SGV Freiberg und FV Ravensburg jubeln in Vogt!

 

Das erste Juli Wochenende stand in Vogt wieder ganz im Zeichen des Jugendfußballs. Die D- (U13) und C-Junioren (U15) kämpften in einem bunten Teilnehmerfeld um den 3. Allgäutor Cup.

Bei den D-Junioren (U13) qualifizierten sich der FV Ravensburg, die SpVgg Kaufbeuren (beide Gruppe A), der FV Olympia Laupheim und der TSV Ottobrunn (beide Gruppe B) für die beiden Halbfinals.

Der FV Ravensburg untermauerte im 1. Halbfinale, mit einem deutlichen 4:0 Sieg gegen den TSV Ottobrunn, seine Favoritenstellung und stand somit als erster Finalteilnehmer fest. Der FV Olympia Laupheim schlug die SpVgg Kaufbeuren und zog ebenfalls ins Finale ein.

Im Finale dominierte der Nachwuchs vom Oberligisten aus Ravensburg und sicherte sich letztendlich, mit einem 2:0 Sieg, verdientermaßen den Turniersieg. Der TSV Ottobrunn schlug im bayrischen kleinen Finale die SpVgg Kaufbeuren.

Der Turniersieger aus Ravensburg stellte zudem mit Xavier Rauch den Spieler des Turniers. Luca Schulz (FV Ravensburg) schnappte sich ich mit neun Toren die Torjägerkanone. Fabrizio Tacelli wurde zum besten Torhüter gekührt.

 

Bei den C-Junioren (U15) setzten sich in der Gruppe A der Titelverteidiger aus Friedrichshafen vor dem FC Wangen durch. In der Gruppe B blieb der Turnierfavorit aus Freiberg ohne Punktverlust und ohne Gegentreffer. Die SpVgg Altenerding folgte mit neun Punkten ins Halbfinale.

Während im 1. Halbfinale der VfB Friedrichshafen die SpVgg Altenerding souverän mit 3:0 schlug, setzte sich der SGV Freiberg im anderen Halbfinale knapp mit 7:6 n.E. gegen den FC Wangen durch.

In einem tollen und temporeichen Finale sicherte sich der SGV Freiberg mit 4:1 den Wanderpokal.

Der FC Wangen siegte im Spiel um Platz 3, in einem unglaublich nervenaufreibenden Elfmeterschießen, mit 17:16.

Zum besten Spieler des Turniers wurde Mateus Hones von der SpVgg Alternerding gewählt. Marc Reinhart (VfB Friedrichshafen) traf mit 4 Toren am häufigsten. Giovanni Trovato, vom Turniersieger aus Freiberg, wurde zum besten Torhüter des Turniers gewählt.

Kommende Termine & Rückblick

... lade Modul ...
SV Vogt auf FuPa

Der SV Vogt ist nun auch auf Facebook: www.facebook.com/sv.vogt

und für alle die kein Facebook haben gibt es im AppStore oder bei GooglePlay die App "SV Vogt"

Sponsoren:

für weitere Sponsoren hier klicken:

Sponsoren

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jessica Kegreiss, www.keg-on.de