Spielberichte

D2 gewinnt in Reute mit 9:1

Auch im zweiten Spiel der Rückrunde konnte die D2 einen verdienten Sieg feiern.
Nach etwas verschlafener Anfangsphase kamen die Jungs gut ins Spiel und ließen ihrem Gegner
keine Chance.Durch gutes Verteidigenund strukturiertes Spiel nach vorne wurde Tor für Tor erzielt.Spieler des Tages wurde Emin mit insgesamt 4 Treffern.Einen Doppelpack schnürten Lucas und Fabio,einen Treffer erzielte Timo noch,so kam am Ende ein ungefährdeter 9:1 Sieg heraus.
Dieser Sieg bescherte den Jungs die Tabellenführung mit 6 Punkten aus zwei Spielen.

Tore: Emin Kurbegovic 4Tore,Lucas Köder 2 Tore,Fabio Röhm 2 Tore und Timo Ulrich 1 Tor

Weiter so Jungs die Trainer freuen sich schon aufs nächste Training mit euch!!!!

D2 Jugend verliert gegen Immenried mit 5:1

Man ging mit breiter Brust ins Spiel gegen SV Immenried,und wollte den 2. Sieg holen.Leider geriet man früh in Rückstand.

Aber trotzdem hatte man das Spiel im Griff.Die Jungs hatten viele Chancen erarbeitet,ldeider verlor man am Ende aber mit 5:1.

Den Ehrentreffer erziehlte Jan Burkhardt.Leider fiel unser Torwart Anilchan Korkmaz krankheitsbedingt aus,wir wümschen ihm Gute Besserung!!!!

Ein Dankeschön auch dem kurzfristig eingesprungenen Schiedsrichter Thomas Kraus der für den nicht angetretenen Schieri angetreten ist !!

 

Es spielten:Noah Fiederle (TW),Jan Burkhardt (C),Fabio Röhm,Emin Kurbegovic,Erik Fässler,Lukas Köder, Bastian Rauth,Joshua Haller und Ilgas Hafuric

SV Vogt II - SV Reute II 8:0

Nach einem Unentschieden und einer Niederlage,waren die Jungs sehr motiviert die ersten Heimpunkte einzufahren.Die Jungs hatten gekämpft vom Torwart bis zum Stürmer und auch die Auswechselbank.Die Jungs hatten das Spiel von Anfang an im Griff,und in der 6. Minute traf Eric Fässlerdurch einen schönen Schuß ins lange Eck zum 1:0.Nach einem Eckball von Lukas Köder traf Emin Kurbegovic mit einem schönen Kopfball zum 2:0.Das 3:0 machte Jan Burkhardt in der 16. Minute durch einen schönen Lupfer.Das 4:0 und 5:0 machte in der 19.+21. Minute Lukas Köder mit strammen schüssen.Das 6:0 durch Eric Fässler in der 28. Minute vorbereitet durch einen Abschlag von Torwart Anilchan Korkmaz.Das 7:0 machte nach einer sehr guten Möglichkeit Noah Fiederle.Und mit dem 8:0 machte Erik Fässler den Hattrick in der 49. Minute perfekt.Auch ein Dankeschön an alle anderen Spieler die die ganze Zeit ihr bestes gegeben habe.Klasse Jungs weiter so euer Trainer Robert Kraus  ist sehr zufrieden mit euch!!!

 

Es spielten:Anilchan Korkmaz (TW),Emin Kurbegovic,Erik Fässler,Jan Burkhardt(C),Noah Fiederle,Fabio Röhm,Lukas Köder,Ilgas Hafuric und Devin Knörle

Kommende Termine & Rückblick

... lade Modul ...
SV Vogt auf FuPa

Der SV Vogt ist nun auch auf Facebook: www.facebook.com/sv.vogt

und für alle die kein Facebook haben gibt es im AppStore oder bei GooglePlay die App "SV Vogt"

Sponsoren:

für weitere Sponsoren hier klicken:

Sponsoren

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jessica Kegreiss, www.keg-on.de